Datenschutzerklärung

Google Analytics

Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics

Sie können – HIER – für Ihren Browser ein s.g. Add-on herunterladen und installieren um die Erhebung Ihrer Daten zu deaktivieren.

Hinweis von Google dazu:

„Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics gibt dem Website-Besucher mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Das Add-on weist den JavaScript-Code von Google Analytics an, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics gesendet werden sollen. Falls Sie das Add-on nutzen möchten, laden Sie es herunter und installieren Sie es für Ihren aktuellen Webbrowser. Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics ist für Microsoft Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari und Opera verfügbar.“

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten außerordentlich ernst und halten uns nach besten Wissen und Gewissen an die Datenschutzgesetze.
Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben (siehe dazu auch den Hinweis zu Google Analytics).
In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen, außer im Rahmen gesetzlicher Bestimmungen und bei der Verwendung von Google Analytics (siehe dazu auch den Hinweis weiter oben zu Google Analytics) an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Geltungsbereich

Alle hier gemachten Angaben gelten für die Domains

matheiowetz.de , mace-restaurant.de , mace-restaurant.com , mace-kitchen.de , mace-kitchen.com , mace-conference.de , mace-conference.com

und beziehen sich auf jeden Seitenaufruf von der oben genannten Domains, jede Registrierung (sofern sie angeboten wird) und jede elektronische Kommunikation, die Sie mit mir oder über von mir bereitgestellte Dienste tätigen (Kommentare, Foren-Diskussionen, Anrufe oder E-Mails).

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Der Hoster der Domain – Domain Factory – erhebt und speichert automatisch in ihren Server-Log-Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

– Browsertyp/ -version
– verwendetes Betriebssystem
– Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
– Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
– Uhrzeit der Serveranfrage

Die selben Informationen werden auch von Anti-Spam- oder anderen Sicherheitsfunktionen des Redaktionsystems eingesammelt, wenn das System Ihren Kommentar z.B. (fälschlicherweise) als Spam erkennt. Wegen Spam oder anderen negativen Aktionen in Erscheinung getretene IP-Adressen werden vom Redaktionssystem zu Abwehrzwecken gespeichert.

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sollten uns ohne die nachweisbare Zustimmung der Eltern oder eines Erziehungsberechtigten, keine persönlichen Daten zukommen lassen.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der hier verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Es sei denn, Sie haben beim Login das Optionsfeld „Remember“ aktiviert. In diesem Falle werden Ihre Login-Informationen bis zu 360 Tage in Ihrem Browser gespeichert. Unabhängig davon, können Sie jedes gesetzte Cookie in Ihrem Browser jederzeit entfernen.
Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies werden von uns nicht zu Zwecken der Marktforschung verwendet oder/und weitergegeben.

E-Mail-Adresse

Bei jeder E-Mail, die Sie an uns schicken, werden Ihre E-Mail-Adresse und IP-Adresse des verschickenden Rechners im E-Mail-Programm des Systemes gespeichert.

Links zu anderen Websites

Unser WWW-Angebot beinhaltet Hyperlinks zu anderen Websites. Wir übernehmen keine Haftung für fremde Inhalte oder Datenschutzbestimmungen. Außerhalb der oben unter „Geltungsbereich“ gelisteten Domains gelten die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Domaininhaber.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten können jederzeit über E-Mail abgerufen werden.

info(at)matheiowetz.de

Weitere Informationen

Wir stehen Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefende Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns.